Drucken

Weiße Schokolade Macadamia Cookies

Zutaten

  • 260 g Mehl + 2 EL
  • 1/2 TL Natron
  • 1/4 TL Salz
  • 170 g weiche Butter
  • 150 g brauner Zucker
  • 110 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 2 TL Vanille Extrakt
  • ca. 80 g gehackte weiße Schokolade
  • ca. 80 g gehackte Macadamia Nüsse

Anleitungen

  1. Vermische Mehl, Natron und Salz in einer mittelgroßen Schüssel und stell es zur Seite.

  2. Gebe Butter und beide Zuckersorten in eine große Schüssel und verrühre alles mit einem Mixer. Füge nun Ei, Eigelb und Vanille hinzu und vermische nochmal alles. 

  3. Nach und nach kommt jetzt das Mehl dazu, zwischendurch immer gut vermischen.

  4. Hebe nun die Schokolade und die Nüsse unter. Decke die Schüssel mit Frischhaltefolie ab und stelle sie für etwa eine Stunde in den Kühlschrank.

  5. Heize den Ofen auf 160 °C vor. Forme aus dem Teig Kugeln (so groß wie in etwa die Cookies werden sollen) und lege die Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. 

  6. Backe die Kekse für etwa 8-10 Minuten. Lass die Kekse auf einem Kuchengitter auskühlen.