Von Muffins und Hassliebe!

Eigentlich mag ich kein Nutella. Genauso wenig wie Bananen. Ihr kennt das mittlerweile. Zumindest mit den Bananen. Diese komische Hassliebe.

 

Nutella Bananen Muffin 1

 

Aber bei Nutella geht bei den meisten wahrscheinlich grade ein Aufschrei um, da quasi die ganze Welt Nutella liebt. Nur ich eben nicht. Und ein paar andere vereinzelte vielleicht auch. Ich mag den Geschmack davon einfach nicht.

 

Nutella Bananen Muffin 2

Nutella Bananen Muffin 3

 

Aber als ich diese Muffins bei Pinterest sah, musste ich sie einfach nachbacken. Dafür sahen sie zu lecker aus. Und da ich Bananen in Teigform ja eh sehr gerne mag und Nutella angeblich ja eine gute Kombination zu Bananen sein soll dachte ich mir, kann ich sie auch mal ausprobieren. Vor allem, da der Großteil davon eh für meine Kollegen zum Abschied waren, da ich ja 3 Monate nicht arbeiten gehe aufgrund von meinem Australien & Neuseeland Trip.

 

Nutella Bananen Muffin 4

 

Aber genug Gerede von Dingen die ich eigentlich nicht mag aber dann trotzdem mache. Hier ist das Rezept für euch!

 

Nutella Bananen Muffins
Serves 12
Write a review
Print
Prep Time
15 min
Cook Time
30 min
Total Time
45 min
Prep Time
15 min
Cook Time
30 min
Total Time
45 min
Ingredients
  1. • 2 große reife Bananen
  2. • 115 g weiche Butter
  3. • 1 Ei
  4. • 200 g Zucker
  5. • 280 g Mehl
  6. • ¼ TL Salz
  7. • 30 ml warmes Wasser
  8. • 1 TL Natron
  9. • 70 g Nutella
  10. • 1 Packung Schokoladen Chunks
Instructions
  1. Heize den Backofen auf 180 °C vor und lege ein Muffinblech mit Papierformen aus.
  2. Schäle und zerdrücke die Bananen.
  3. Vermische Butter, Zucker und Ei.
  4. Füge Mehl und Salz hinzu und vermische alles gut. Die Mischung wird jetzt leicht krümelig.
  5. Löse das Natron im Wasser auf und füge es zur restlichen Masse hinzu.
  6. Gebe nun die Bananen und die Schokoladen Stücke hinzu und vermische alles.
  7. Fülle den Teig nun gleichmäßig in deine Förmchen, etwas mehr als halbvoll.
  8. Erwärme Nutella in einem Topf bis es etwas flüssiger geworden ist. Gebe nun 1 TL Nutella auf jeden Muffin und benutze eine Messerspitze oder ähnliches um ein Muster in den Muffin zu machen.
  9. Lass die Muffins jetzt für etwa 20-30 Minuten backen und lasse sie dann abkühlen.
Baking Avenue https://bakingavenue.com/

Nutella Bananen Muffin 5

No Comments

    Leave a Comment