Hausgemachte Erdnussbutter! #vegan

Von Zeit zu Zeit esse ich wahnsinnig gerne Erdnussbutter. Dann bekomme ich da so richtig Lust drauf! Und dann kam ich auf die Idee: Man könnte Erdnussbutter doch auch einfach mal selber machen!

 

Rezept für Erdnussbutter

 

Ihr braucht auch nicht viel dafür. So wenig, dass es fast nichts ist.
Erdnüsse. Wenn ihr es vegan möchtet, dann holt die Erdnüsse ohne alles. So wie ich es jetzt gemacht habe. Aber ihr könnt natürlich für ein besonderes Aroma auch bereits gewürzte Erdnüsse kaufen. Außerdem braucht ihr evtl. noch 1-2 EL reines Pflanzenöl.

 

Rezept für Erdnussbutter

 

Gebt die Erdnüsse in euren Mixer und zerkleinert die Erdnüsse. Dann fügt etwas Öl hinzu und lasst alles durchmixen, bis ihr eine schön cremige und vielleicht noch crunchy Erdnussbutter habt.

 

Rezept für Erdnussbutter

 

Füllt diese nun in ein Glas bzw. mehrere Gläser. Im Kühlschrank hält sich eure Erdnussbutter nun für ca. 3 Wochen. 🙂

 

Rezept für Erdnussbutter

 

No Comments

    Leave a Comment

    %d Bloggern gefällt das: