[Supported] Brotzeit ♡ #8

English part below

Heute ist wieder Brotzeit-Sonntag! 🙂 Und ich zeige euch heute, was ich mit der zweiten Backmischung von Dankebitte – Natürlich. angestellt habe!

Safran Baguette

Die zweite Mischung war die Sorte Baguette Provençal! Sie eignet sich perfekt für warme Sommerabende, an dem der Grill angeschmissen wird. 🙂

Diese Mischung besteht aus folgenden Zutaten:

  • Weizenmehl, Typ 550
  • getrocknete Tomaten
  • Kräuter der Provence
  • Meersalz

Das einzige, was ihr noch hinzufügen müsst, sind 1 Würfel Hefe, 300 ml lauwarmes Wasser und 2 EL Olivenöl. Ich habe zusätzlich noch Safran dazu getan, welcher mir vom Shop BenCondito zur Verfügung gestellt wurde. Dadurch hat das Brot nochmal eine ganz besondere Note bekommen. 🙂

DSC_0004

Das ganze wird dann vermischt. Den Teig formt ihr dann entweder zu Baguettes (der Teig reicht bis zu 3 Baguettes) oder ihr experimentiert etwas. Ich habe Brötchen und Bagels geformt. Na gut okay…der Teig ist im Ofen nochmal seeeehr gut hochgegangen, so dass aus den Bagels dann einfach extrem große Brötchen geworden sind. 😀 Die Baguettes werden dann im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 25 Minuten gebacken.

Safran Baguette 7

Safran Baguette 5

Auch diese Mischung hat mir extrem gut gefallen und bin schon sehr gespannt auf die nächste, die ich mit euch teilen kann!

Auf das wieder mehr Leute sich trauen ihr Brot selber zu backen und mehr Geschmack in die Brotzeit zu bringen!

Safran Baguette 3

Safran Baguette 2


Now the English part (photos above)

Today it’s Brotzeit-Sunday again! 🙂 And today I’ll show you, what I made with the second baking mixture I got from Dankebitte – Natürlich.!

The second mixture was the sort Baguette Provençal! It’s perfect for warm summer evenings when you have a wonderful barbecue. 🙂

This mixture contains the following ingredients:

  • Wheat flour, type 550
  • dried tomatoes
  • Provençal herbs
  • sea salt

The only ingredients you have to add are 1 cube fresh yeast, 300 ml lukewarm water and 2 tbsp olive oil. Furthermore I added some saffron which I got from the shop BenCondito. Thereby the bread got a very special taste. 🙂

You mix everything and you can form the dough into baguettes (the dough is enough for 3) or you try something else. I made rolls and bagels. Well, okay…the dough raised thaaat good so that the bagels became just really big rolls. 😀 Bake the baguettes for about 25 minuted at 200 °C.

I really liked this mixture as well and I’m already so excited for the next one I can share with you!

For that more people have the courage to bake their own breads and bring more taste to their Brotzeit!

No Comments

    Leave a Comment

    %d Bloggern gefällt das: