Tag 16: Honig-Lebkuchen-Miniguglhupf // Day 16: Honey-Gingerbread-Mini bundt cakes

English part below

Seit ich das Buch Feine Gugl habe, bin ich ganz begeistert von diesen süßen kleinen Naschereien! Daher freue ich mich sehr, dass mein heutiger Gast euch ein leckeres Rezept für diese Köstlichkeiten mitgebracht hat!

LOGO Adventskalender4

Hallo zusammen, ich möchte mich Euch kurz vorstellen. Mein Name ist Steffi, ich bin 30 Jahre jung und blogge auf What makes me happy. Hier wird mit Leidenschaft gebacken, gekocht und dekoriert. Es freut mich wirklich sehr, dass ich Teil des Baking Avenue Adventskalenders sein darf. Für das heutige Adventskalender-Türchen habe ich Euch ein paar leckere Honig-Lebkuchen Minigugelhupf mitgebracht.

Beitrag 16.12. IMG_1289_DxO

Honig gehört für mich zur Weihnachtszeit genauso so sehr wie Zimt. Ich finde er verleiht jedem Kuchen oder Gebäck noch eine sehr feine Note. Deshalb ist auch mein Honig-Verbrauch momentan genauso hoch wie der von Zimt. Ich komme kaum mit dem Nachschub kaufen nach…

Beitrag 16.12. IMG_1299_DxO

Nun aber mal zum Rezept:

Zutaten

  • 480 g Mehl
  • 80 g brauner Zucker
  • 50 ml Milch
  • 200 g Honig
  • 200 g Butter
  • 4 Eier
  • 1 Pck Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz

Honig mit der Butter in einem Topf erhitzen und gut verrühren. In der Zwischenzeit Mehl, Zucker, Backpulver und die Gewürze vermischen, danach die Eier und das Honig-Butter-Gemisch hinzufügen. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

Die Minigugelhupf-Form gut einfetten und mit Teig befüllen. Danach im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 25 Minuten goldgelb backen.

Lasst es Euch schmecken!!!

Beitrag 16.12. IMG_1298_DxO


Now the English part (photos above)

Since I have the baking book Feine Gugl I’m totally excited about those sweet little nibbles! That’s why I’m really happy that today’s guest has a tasty recipe for those treats for you!

Hello everybody, I want to introduce myself. My name is Steffi, I’m 30 years young and I write on the blog What makes me happy. I’m passionate about baking, cooking and decorating. And I’m happy that I can be part of the Advent calendar of Baking Avenue. For today’s Advent calendar door I brought along some delicious Honey-Gingerbred-Mini bundt cakes.

For me honey belongs to Christmas time just as cinnamon. It gives a fine flavor to every cake or pastry. That’s my honey-use is just as high as the cinnamon-use at the moment. I nearly can’t make it to get fresh supply…

But here’s the recipe:

Ingredients

  • 480 g flour
  • 80 g brown sugar
  • 50 ml milk
  • 200 g honey
  • 200 g butter
  • 4 eggs
  • 1 pack baking powder
  • 1/2 tsp cinnamon
  • 2 tsp gingerbread spices
  • 1 pinch of salt

Heat honey with butter in a pot and stir it. In the meantime mix flour, sugar, baking powder and spices, then add eggs and honey-butter-mix. Mix everything to a smooth dough.

Oil the mini bundt cake pan and fill it with the dough. Let it bake in the preheated oven for about 25 minutes at 180 °C/356 °F.

Enjoy it!

2 Comments

Leave a Comment