Mein erster Blogevent! // My first blog event!

English part below

Oder: Der Duft von Käsekuchen liegt in der Luft!

Meine Zuckerstücke! Ich starte meinen ersten Blogevent. 🙂 Und wie der Titel schon erahnen lässt: Es geht um Käsekuchen!

fzm-Post.it.Notes(CS4)

Wie ich euch ja schon ab und an erzählt habe, liebe ich Käsekuchen. Wirklich. Von ganzem Herzen. Mein absoluter Lieblingskuchen!
Und da kam mir in den Sinn, dass man daraus ja auch mal einen Gastbeitragsevent starten kann. 🙂
An dieser Stelle ein großes Dank an Daniela von Daniela’s Foodblog, die mir das Eventlogo erstellt hat!

Jedoch gibt es nichts zu gewinnen. Der Event soll einfach dazu da sein, tolle Rezepte miteinander zu teilen und auch andere tolle Blogger oder auch Nicht-Blogger vorzustellen! 🙂

Wie ihr mitmachen könnt?
1. Ihr kreiert etwas, was mit Käsekuchen zu tun hat. Egal ob der Standard-Käsekuchen, mit einer exotischen Note, Käsekuchen-Brownies, Käsekuchen-Eis….ihr kommt bestimmt auf tolle Ideen und ich bin schon ganz gespannt! 🙂
2. Macht genug Fotos davon, sodass ich es auf dem Blog dann schön präsentieren kann. 🙂
3. Ihr schreibt euren Beitrag und schickt ihn mir als Word-Datei oder auch so nur als E-Mail. Die Fotos bitte im Anhang. Schreibt am besten in den Text, an welcher Stelle ihr welches Foto haben wollt. 🙂 Ich schreibe meinen Blog zwar zweisprachig, aber für diesen Event reicht es selbstverständlich, wenn ihr nur auf Deutsch schreibt (oder auf Englisch wenn ihr mögt!).
4. Das alles schickt ihr dann an bakingavenue@outlook.com. Es wäre toll wenn ihr mir kurz in der Mail noch verratet, wo ihr mir folgt 🙂 Ich sage euch natürlich Bescheid, wann euer Beitrag online geht, sodass ihr das entsprechend in eurem Blog (wenn ihr einen habt) vorstellen könnt.
5. Außerdem bitte ich euch, mein Eventlogo auf eurem Blog (nur wenn ihr einen habt) in der Seitenleiste zu verlinken. Ich würde mich auch freuen, wenn ihr den Event mit euren Freunden teilt bei Facebook oder sonst wo. Ist aber natürlich keine Pflicht! 🙂 Dazu könnt ihr das Logo abspeichern und bei euch hochladen oder ihr benutzt den HTML-Code.

<a href="//bakingavenue.wordpress.com/2014/07/20/mein-erster-blogevent-my-first-blog-event/" target="””_blank””"><img src="//bakingavenue.files.wordpress.com/2014/07/cheesecake_final_gross.jpg?w=300&h=298”" width="””100%””" alt="””BakingAvenue”"></a>

Jeder der möchte, darf mitmachen 🙂 Egal ob ihr einen Blog, Facebook-Seite oder auch nichts von alledem habt. Ich freue mich über jeden Beitrag! Danke! 🙂

Weiteres:
Ihr seid damit einverstanden, dass ich alles was ihr mir schickt in eurem Namen (ich würde mich hier natürlich nur auf euren Vornamen beschränken) veröffentlichen darf, auf meinem Blog und auch auf Facebook, Pinterest, etc. Dieser Event steht nicht in Verbindung mit Facebook selber oder anderen sozialen Netzwerken.

Der Event beginnt am 01. August 2014 und ist erstmal auf die Dauer von 4 Wochen beschränkt, also bis zum 31. August 2014. Eure E-Mail Adresse wird natürlich nicht weitergegeben!
Außerdem habe ich bei Pinterest ein Board angelegt, wo ich eure Rezepte mit einem Foto verlinken werde. 🙂

Ich freue mich schon sehr auf die tollen Rezepte, die ihr euch ausdenkt um das Thema ‚Käsekuchen‘ umzusetzen! 🙂


Now the English part (photos above)

Or: The smell of cheesecake is in the air!

My Sweeties! I start my first blog event. 🙂 And as you can see by the title: It comes to cheesecake!
I already told you from time to time, I love cheesecake. Really. With all my heart. My all-time favorite cake!
So it came to my mind that I could start a guest post event with this topic. 🙂
Here I want to thank Daniela of Daniela’s Foodblog for creating the event logo for me!

But there will be no prices or anything. This event shall just be there to share awesome recipes and introduce other wonderful bloggers or non-bloggers! 🙂

How can you be part of it?
1. You create something that has to do with cheesecake. It doesn’t matter if it’s the standard cheesecake, one with an exotic taste, cheesecake brownies, cheesecake ice cream…I’m sure you’ll have great ideas and I’m already very excited! 🙂
2. Take enough photos so that I can showcase you in a great way. 🙂
3. You write your post and send it to me as a Word document or simply as an email. Please put the photos in the attachement. Best would be you write the name of the photo at the place in the text where you want them 🙂 You know I write my blog bilingualy but for this event it’s enough if you write in English of course (or german, if you want!).
4. Send everything to bakingavenue@outlook.com. It would be great if you’d tell me in the mail where you follow me 🙂 Of course I’ll tell you when your post will be online on my blog so that you can write about it in your own blog (if you have one).
5. Furthermore I would like to ask you to link my event logo on your blog (just if you have one of course) in the sidebar. If you want to you can share this event with your friends on facebook. But it’s not an obligation of course! 🙂 For this you can save the logo and upload it on your blog or you use the HTML code.

<a href="//bakingavenue.wordpress.com/2014/07/20/mein-erster-blogevent-my-first-blog-event/" target="””_blank””"><img src="//bakingavenue.files.wordpress.com/2014/07/cheesecake_final_gross.jpg?w=300&h=298”" width="””100%””" alt="””BakingAvenue”"></a>

Everyone who wants can join. 🙂 Doesn’t matter if you have a blog, a Facebook page or non of it. I’ll be happy about every guest post! Thanks! 🙂

Further:
You agree with that I can publish everything you send me in your name (of course I’d limit this to your first name) on my blog, Facebook, Pinterest, etc. This event has no connection to Facebook itself or other social networks.

The event starts on 01. August 2014 and is limited to 4 weeks for the beginning, until 31. August 2014. Your email addresses will not be imparted!
Furthermore I’ve created a board on Pinterest where I’m going to link your recipes with one of your photos. 🙂

I’m really excited for the recipes you’ll come up with for this cheesecake topic! 🙂

20 Comments

  • Becky 20. Juli 2014 at 23:23

    Eine schöne Idee, ich werde mal schauen, ob mir dazu etwas einfällt. 🙂

    Reply
    • bakingavenue 21. Juli 2014 at 8:47

      Ich würde mich sehr freuen 🙂

      Reply
  • kinky.snowwhite 30. Juli 2014 at 11:17

    Ich finde das ist soooo eine geniale und süße Idee!
    Da werde ich mit unserem kleinen neuen Blog definitiv gleich mitmachen.
    Habe da ein sehr schmackhaftes Käsekuchenrezept von meiner Omma mit einem gewissen „Twist“. Ich sage nur: Rum!

    *schon mal kiloweise Quark in den Einkaufswagen wirft*

    Kriegst also bald Post von mir :3 und hast außerdem ne neue Followerin.

    XoXo Kinky von carpe-culina.blogspot.de

    Reply
    • bakingavenue 30. Juli 2014 at 11:18

      Oh super, da freue ich mich 🙂
      Bin schon ganz gespannt, was du für ein tolles Rezept vorstellen wirst!!!
      Deinem Blog folge ich übrigens auch!!! Hihi 🙂

      Reply
      • kinky.snowwhite 30. Juli 2014 at 11:26

        Freut mich unglaublich. Echt! 😀

        Wollte gerade gleich dein schönes Eventlogo einfügen. Aber wenn ich den angegeben Text kopiere und einfüge erscheint nur das Wort „Baking“ mit einem Hyperlink. :S

        Reply
        • bakingavenue 30. Juli 2014 at 11:29

          Oh…mist :/ Dann muss ich da nochmal schauen 😀

          Reply
        • bakingavenue 30. Juli 2014 at 11:32

          Probiere es doch bitte jetzt noch einmal 🙂 Habe was abgeändert und bei mir hat es dann funktioniert.

          Reply
      • kinky.snowwhite 30. Juli 2014 at 11:36

        hmmm..habs jetzt eingefügt und mal drin gelassen, damit du siehst wie´s aussieht.
        Jetzt ist es nur n Wort mehr, aber immernoch kein Bild :§

        Ist unter „Labels“ und über dem grünen Foodblog Logo

        Reply
        • bakingavenue 30. Juli 2014 at 11:42

          Komisch 🙁 Und jetzt?

          Reply
        • bakingavenue 30. Juli 2014 at 11:47

          Jetzt sollte eigentlich alles funktionieren!

          Reply
      • kinky.snowwhite 30. Juli 2014 at 11:50

        Jaaaa! :3
        Ich schreibe mal morgen einen kleinen Ankündigungsartikel zu dem Blog-Event. Sage dir dann Bescheid.

        Hab noch nen schönen Tag!

        Reply
        • bakingavenue 30. Juli 2014 at 11:51

          Oh super! Sehr gut. Hätte nicht gedacht, dass HTML-Codes so tricky sind 😀
          Ui coolio! Ich freue mich und bin schon ganz gespannt!

          Reply
  • Conny 4. August 2014 at 12:48

    Liebe Diandra!
    Ich habe ebenfalls mitgemacht, da ich gerade bissl Stress habe, schicke ich dir meinen Beitrag heute Abend oder Morgen per Email! 🙂
    Liebe Grüße, Conny
    http://wundersuess.at/comments.php?id=117

    Reply
    • bakingavenue 4. August 2014 at 13:33

      Liebe Conny!
      Ich bin schon ganz gespannt auf dein Rezept 🙂

      Reply
  • Petra 17. August 2014 at 18:58

    Der Link vin dir funktioniert leider nicht mit Bild…mach ich was falsch?

    Reply
    • bakingavenue 17. August 2014 at 19:16

      Komisch, bei mir funktioniert es wenn ich ein Text-Widget verwende.

      Reply
      • petra 17. August 2014 at 21:24

        erscheint nur dein Blog-Name, hab es jetzt nochmal kopert und eingefügt….macht man doch unter Gadget – HTML….

        Reply
        • bakingavenue 17. August 2014 at 21:25

          Puh, wie das bei Blogspot funktioniert weiß ich leider nicht. Bei mir erscheint da das komplette Bild. Deswegen weiß ich nicht was da nicht stimmt 🙁 Ansonsten vielleicht das Bild abspeichern und dann so einfügen in die Leiste und den Link hinterlegen. Sonst wüsste ich jetzt auch nichts leider.

          Reply
      • Petra 18. August 2014 at 21:18

        Habs hinbekommen 🙂

        Reply

Leave a Comment