Urlaubsrückblick Schottland & Irland

Ich bin wieder da! Tut mir Leid, dass mein Blog so ruhig war in den letzten Wochen. Aber Urlaub musste sein 😉 Es ist aber auch schön, wieder daheim zu sein, im eigenen Bett zu schlafen etc.

Meine Schwester und ich haben von diesem Urlaub das erste Mal vor 5 Jahren gesprochen. Das wir das unbedingt mal machen wollen und so. 2014 war dann also unser Jahr. Eine Rundreise mit dem Auto durch Schottland und Irland!

Wir sind zuerst mit der Fähre von Amsterdam nach Newcastle. Und dann war es soweit…das erste mal auf der ‘verkehrten’ Straßenseite fahren! Es war so aufregend. Und verwirrend. Aber man gewöhnt sich zum Glück schnell daran. Wir sind in den zweieinhalb Wochen knapp 5.000 km gefahren! Wir waren selber ganz erstaunt 😉

Wir haben in unserem Urlaub so viel gesehen und erlebt. Schnee im Mai, Regen obwohl die Sonne schien, jede Jahreszeit an einem Tag quasi.
Wir haben unsere ersten Erfahrungen mit Hostels gemacht (und wahrscheinlich auch die letzten), ein kleiner Traum von einem heimgesuchten Haus ist wahr geworden, wir haben Freunde nach langer Zeit wieder gesehen….es war wunderbar!

Zum Abschluss waren wir noch bei TESCO einkaufen. Bester Supermarkt überhaupt. Und leider nicht in Deutschland vertreten!!! Da musste ich natürlich zuschlagen, auch wenn ich noch sehr viel mehr hätte kaufen können 😉 Meine Ausbeute und weitere Urlaubsbilder kommen jetzt 🙂

 

Einkauf Tesco

 

Was ich bei TESCO und zwischendurch gekauft habe: Malt Wheats (super lecker), Porridge, Mehl, diverse Schokoladen von Butlers (beste Schokolade die es gibt!!!), Fudge, Relish (ist so eine Sauce, ähnlich wie so Grillsaucen), Knoblauchsalz, Cheesy Puffs, Wonka Schokolade, Skittles, Fudge Stücke zum Backen, orange und lila Gellebensmittelfarbe, flüssige Lebensmittelfarbe in schwarz, Erdbeeraroma, Dekoschokolade und zwei schottische Backbücher 🙂

 

Loch Ness, Schottland

Loch Ness, Schottland

 

Loch Ness 🙂 Und ich muss echt sagen, das Wasser hier ist irgendwie anders als von anderen Seen. Glatter, weicher, dunkler. Ein wundervoller See!

 

Highlands, Schottland

 

Die schneebedeckten Highlands! Und ganz oben hat es zwischendurch geschneit. Und es war so kalt!

 

Powerscourt Waterfall, Irland

 

Der Powerscourt in den Wicklow Mountains. Irlands höchster Wasserfall!

 

Loftus Hall, Irland

 

Loftus Hall! Das angeblich am meisten heimgesuchte Haus in Irland! Hier ist ein kleiner Traum für uns wahr geworden. Das erste und einzige Mal haben wir dieses Haus während unseres Urlaubs in 2001 gesehen. Wir, damals noch kleine Mädchen, standen an den verschlossenen Eingangstoren (ca. 700 m vom Haus entfernt) und wollten so gerne darein. Damals hat aber noch eine alte Frau dort gewohnt. Ganz alleine. In 2 Räumen im Westteil vom Haus. Angeblich hat sie nie Probleme mit Heimsuchungen oder ähnlichem gehabt. Aber eines Tages ist sie einfach gegangen. Und bis heute will sie den Grund für ihr plötzliches Verschwinden nicht mitteilen.

Auf jeden Fall werden seit 2012 Führungen durch das Haus gemacht, leider nur durch die untere Etage. Aber trotzdem. Es war ein Muss für uns, eine Führung mitzumachen. Und es war grandios.
Falls ihr euch für die Legende von Loftus Hall interessiert könnt ihr gerne mal hier oder hier auf der offiziellen Seite von Loftus Hall stöbern 🙂

 

3 Comments

  • Mama 15. Mai 2014 at 12:34

    Meine Süße, das hast du wunderbar geschrieben. Es ist schön, euch wieder zuhause zu wissen, aber ich bin sehr stolz, dass ihr diesen Urlaub, von dem ihr schon so lange geträumt habt, auch umgesetzt habt. Wunderschöne Bilder.
    Mama

    Reply
  • Becky 15. Mai 2014 at 17:24

    Oh, ich liebe Schottland, wenn es nur nach mir ginge, würde ich schon lange dort leben. Ein tolles Land, nette Menschen, Natur und Städte sind einfach schön. Hach, immer wieder schön. 🙂

    Reply
  • Alexandra 30. Mai 2014 at 1:32

    Ein echt schöner Post! 🙂 Ich würde auch gerne mal so eine Rundreise machen!

    Reply

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: