Ein ganzes halbes Jahr! // A whole half year!

Ein Blick in den Kalender verriet mir, dass mein Blog nun schon ein ganzes halbes Jahr existiert.
Wie schnell die Zeit doch vergeht 🙂 Und ich muss mich bei euch natürlich dafür bedanken, dass ihr meinem Blog und meiner Facebook-Seite folgt. Ohne euch, würde es das alles gar nicht geben!

Ich habe nebenher immer fleißig aufgeschrieben, was ich so beim backen verbrauche. Und das ist gar nicht so wenig. Auch wenn viele Blogger wahrscheinlich viel mehr verbrauchen als ich 😉 Aber für ein halbes Jahr finde ich das schon beachtlich 🙂

Rezepte: 29

Mehl: 6 655 g
Zucker: 5 705 g
Butter: 3 940 g
Eier: 88
Schokolade: 2 730 g
Puderzucker: 3 170 g

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.” – Winston Churchill


 

Now the English part

A view in my calendar told me, that my blog exists for a whole half year now.
How fast time goes by 🙂 And of course I have to say ‘Thank you’ to all of you because you follow my Blog and my Facebook page. Without you none of that would exist!

Besides I always wrote down how much of the ingredients I use when I bake. And that’s not so little. Even if many Bloggers use much more than me 😉 But for a half year I guess that’s pretty considerable 🙂

Recipes: 29

Flour: 6 655 g
Sugar: 5 705 g
Butter: 3 940 g
Eggs: 88
Chocolate: 2 730 g
Powdered sugar: 3 170 g

One should provide the body with good things such that thsoulwants to livin it.” – Winston Churchill

 

1 Comment

  • L.H.Peaches 14. April 2014 at 12:24

    Mach so weiter 🙂 Bin gerne hier, bekomme Appetit und lasse mich von neuen Rezepten überzeugen.
    Liebe Grüße

    Reply

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: